referenzen

Überbauung Sagiareal II, Wangen

Die Genossame Wangen verwirklicht auf dem Areal des alten Sägewerks die Erstellung von zwei Mehrfamilienhäusern im modernen urbanen Stil. Die Mehrfamilienhäuser sind 4 Etagen hoch und stehen auf einer gemeinsamen Tiefgarage. Die Lasten der Häuser werden von in der Tiefgaragendecke eingebeteten Unterzügen zu Stützen geleitet. Diese stehen auf einer massiven Bodenplatte mit Fundamentverstärkungen.

Die Baugrubensicherung wurde mit einer Rühlwand realisiert. Die Baugrube ist um die 3,50 Meter tief. Um die Tragfähigkeit des Bodens zu verbessern muss eine 40 cm dicke Bodenverbesserungsschicht eingebracht werden.