referenzen

Geschäftshaus Verena, Wollerau

Das Projekt umfasst die Erstellung eines siebengeschossigen Wohn- und Gewerbegebäudes mit einer Erweiterung im Untergeschoss an die bestehende Baute der Theiler Druck AG. Unter dieser Ebene befindet sich ein zweites Untergeschoss als Tiefgarage.

Die Umgebung ist im Westen und Norden bebaut, im Süden liegt die Nationalstrasse A3, im Osten der Zubringer. Die ca. 10 m tiefe Baugrube wurde mit einer systematischen Vernagelung gesichert. Die Hauptlasten werden über einen regelmässigen
Stützenraster auf Grossbohrpfähle (d = 1.50 m) abgegeben.