referenzen

Sanierung Dorfstrasse Feusisberg

Auf einer Länge von 1500 m wird die Verbindungsstrasse Schindellegi nach Pfäffikon totalsaniert. Es werden auf der gesamten Strassenlänge die Werkleitungen und der Strassenkörper erneuert. Der Gehweg wird auf 1.80 m verbreitert und mittels einer Natursteinrinne sowie den in die Wehrsteine integrierten Beleuchtungskandelaber von der Fahrbahn getrennt. Dem Wunsch der Gemeinde Feusisberg, dass keine hohen Randabschlüsse erstellt werden dürfen, kann damit entsprochen werden.